Europa Park

Mein nächster Blogeintrag geht über den größten Freizeitpark in Deutschland. Richtig, es ist der Europa Park in Rust. Letztes Jahr war ich für einen Tag dort und ich wollte gar nicht mehr gehen. 😂

europa.png

Braunes Autobahnschild: Europa Park

Sehenswürdigkeiten

Wieso heißt der Park eigentlich Europa Park?

Nun, der Europa Park ist in verschiedene Themenbereiche gegliedert. In jedem Bereich wird ein anderes europäisches Land präsentiert. Zur Zeit gibt es folgende Länder: Deutschland, Italien, Frankreich, Schweiz, Griechenland, England, Russland, Holland, Skandinavien (Norwegen, Schweden und Finnland), Österreich, Spanien, Portugal sowie Island. Der neueste Themenbereiche ist Irland – Welt der Kinder. Es macht Spaß, an nur einem Tag so viele unterschiedliche Länder kennenzulernen. 😊 Was ich auf jeden Fall hervorheben möchte, ist die Sauberkeit und die Detailgenauigkeit im gesamten Park.

Tipps und Tricks

Wenn ihr den Europa Park besuchen wollt, solltet ihr auf folgendes Rücksicht nehmen:

  • Der Freizeitpark befindet sich im Dreiländereck Deutschland, Frankreich sowie der Schweiz. Am Mittwoch haben alle französischen Schüler schulfrei, dementsprechend voll kann es auch unter der Woche im Park werden. Es ist daher ratsam, den Park an einem Dienstag oder Donnerstag zu besuchen.
  • Falls ihr in einem der fünf Hotels des Parks übernachtet, könnt ihr schon 30 Minuten vor der offiziellen Eröffnung in den Park gehen.
  • Bleibt am besten bis zum Ende der Öffnungszeiten. Viele Tagestouristen / Busausflüge fahren ab 18 Uhr Richtung Heimat, somit hatte ich das Glück, bei der Achterbahn “Euro Mir” nur 5 Minuten anstehen zu müssen 😀 Tagsüber ist die Mindestwartezeit meist eine Stunde oder mehr!
  • Fragt zur Mittagszeit einen Mitarbeiter, wie lange der Park tatsächlich geöffnet bleibt. Wäre ja ärgerlich, wenn ihr schon um 18 Uhr geht, der Park aber erst um 20 Uhr seine Türen schließt.
  • Nehmt euch am besten Wechselklamotten mit. Bei manchen Fahrgeschäften kann man ganz schön nass werden.
  • Seid am besten gleich bei der Eröffnung vor Ort und fahrt mit der Panorama Bahn ans andere Ende des Parks. Dort ist es dann noch schön leer.
  • In der Hauptsaison kann die durchschnittliche Wartezeit bei bestimmten Attraktionen mindestens 90 Minuten betragen. 😥

Essen und Trinken

In jedem Land gibt es regionale Köstlichkeiten. Die Preise sind absolut in Ordnung und das Essen sehr lecker. Ich habe im holländischen Themenbereich im Bamboe Baai zu Mittag gegessen. Kann ich absolut weiter empfehlen.

Übernachtung

Da der Europa Park so groß ist, dass man unmöglich alle Attraktionen an einem Tag entdecken kann, gibt es fünf verschiedene Themenhotels, ein Camp Resort sowie einen Campingplatz:

Nachdem der Park geschlossen hat,  kann man sich in den verschiedenen Hotels wunderbar erholen. Egal in welchem Hotel man übernachtet, stehen einem alle Wellnessbereiche zur Verfügung 🙂

Zukunftspläne

Wie einige sicher schon mitbekommen haben, wird gegenüber dem Europa Park ein neuer Wasser Erlebnis Park gebaut. Die Eröffnung ist für 2019 geplant. Ich bin gespannt und freu mich schon drauf, den Wasserpark zu entdecken 🙂

Das war mein Blogartikel über den Europa Park in Rust. Ich hoffe er hat euch gefallen 🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s